Schnellkochtöpfe Kochen im Schnellkochtopf Braten im Schnellkochtopf Schnellkochtopf Rezepte Kochtöpfe

Schnellkochtopf Rezepte

Für Schnellkochtöpfe müssen die Rezepte meist nur leicht verändert werden. Entscheidend ist jedoch die Verringerung der Kochzeit auf etwa ein Drittel oder Viertel der Zeit, die mit herkömmlichen Kochtöpfen benötigt wird.

Bspw. dauert das Kochen von Kartoffeln nur noch 7 min., die Zubereitung von Braten oder Gulasch 30 min., das Dünsten von Gemüse 2-3 min. Hilfreich sind die beiliegende Bedienungsanleitung / Beschreibung oder beigefügte Rezepte und Erfahrungswerte.

Die namhaften Hersteller von Schnellkochtöpfen, wie z.B. Fissler, WMF, Silit oder Tefal, bieten auf ihren Internetseiten viele Rezepte für diese Topfsysteme an. Ausserdem findet man auch Zeitangaben als Richtwert für die zum kochen, dünsten, schmoren oder zu braten benötigte Zeit. Kochbücher mit Gerichten speziell für Dampfdrucktöpfe gibt es reichlich, gelegentliche Kochvorführungen können auch helfen.

Schnellkochtöpfe zeigen ihre Vorzüge, wenn mit geringem Zeitaufwand ein leckeres Fleischgericht gezaubert werden soll. Auch an Feiertagen braucht niemand mehr für eine gebratene Ente, Gänsebrust, Rinderfilet oder andere Köstlichkeiten den halben Tag in der Küche verbringen. Die Vielseitigkeit dieser Kochtöpfe begeistert.

Ein wichtiger Unterschied zu der Kochweise mit normalen Töpfen / Pfannen ist das Würzen. Die Geschmackswirkung der Speisen ist viel intensiver, weniger Gewürze sind erforderlich. Nach einer kurzen Eingewöhnung wird man nicht mehr auf den "Schnellen" verzichten wollen und kreiert dann auch eigene Schnellkochtopf- Rezepte.
 
© 2005 - 2014 xn--schnellkochtpfe-ktb.com powered by brainLounge.com InternetAgentur || impressum